Share

SISTER ACT

Das Broadway-Musical feiert München-Premiere

Vom 19. Mai bis zum 9. Juli 2017 kommt mit SISTER ACT wieder ein echter Musical-Blockbuster ans Deutsche Theater. Dass der gleichnamige Kinofilm aus den 90ern die perfekte Vorlage für eine Bühnenshow ist, dürfte nicht überraschen: Die Geschichte über die Barsängerin Deloris, Freundschaft, Lebensfreude und das Entstauben der Heiligen Kirche ist einfach zeitlos gut.

Whoopi Goldberg wurde dank ihrer Hauptrolle damals zum internationalen Superstar, als Co-Produzentin stand sie in London sogar für kurze Zeit selbst in der Rolle der Mutter Oberin auf der Bühne. Die Musik für SISTER ACT lieferte der achtfache Oscar©-Preisträger Alan Menken, Komponist weltbekannter Songs aus Disney Filmen wie „Die Schöne und das Biest“ und „Arielle, die Meerjungfrau“.

Weltweit haben sich schon über 7 Millionen Besucher von den aufwändigen Kulissen, glitzernden Kostümen und frechen Dialogen fesseln lassen. Wer es bunt, laut und vor allem lustig mag, sollte die singenden Nonnen also bei ihrem kurzen Gastspiel in München auf keinen Fall verpassen!

19. Mai – 9. Juli | Deutsches Theater München

www.deutsches-theater.de