Share

Singletrail Großarltal

Das gut ausgebaute Mountainbikenetz im Großarltal wird um eine wesentliche Angebotserweiterung reicher. Der neue Singletrail Großarltal bietet auf einer Streckenlänge von 3,3 Kilometern ein sanftes Bikeerlebnis vom Berg ins Tal in wald- und wiesenreicher Erholungslandschaft. Die Auffahrt erfolgt kräfteschonend mit der 8er Kabinenbahn Hochbrand. Die „Downhillstrecke“ ist so geführt, dass sie den Schwierigkeitsgrad „leicht“ aufweist und das Angebot damit auch breitenwirksam erlebbar macht. Im Vordergrund steht die gemeinsame Bewegungsfreude und das Naturerlebnis. Dem entsprechend führt die Strecke auch durch Wälder und Wiesen sowie vorbei an einem See und an einem Wasserfall.

Der Singletrail Großarltal wird gemeinsam mit dem Großarltal-Markenbotschafter Armin Assinger am 2. Juli 2017 eröffnet. Am Eröffnungstag wird ein Ganztagesprogramm mit Dirt Jump Show (spektakuläre Bike Sprünge), Kinder Rad Parcours, Gewinnspiel, Bike Ausstellung und gastronomischer Verpflegung angeboten. Ergänzt wird die Bikestrecke durch einen E-Trialpark an der Zapfenhütte bei der Bergstation der 8er Kabinenbahn Hochbrand. Auch das gastronomische Angebot ist, etwa mit einem täglichen Biker-Breakfast, auf die Zielgruppe abgestimmt. Und die örtlichen Sportgeschäfte bieten entsprechende Bikes und Schutzausrüstung in ihrem Verleihangebot an.

 

→ Öffnungszeiten des Singletrails Großarltal:
 
Von 2. 7. 2017 bis 24. 9. 2017, jeweils Freitag bis Montag,
von 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr.
Bei Schlechtwetter kein Betrieb.
Tel. +43 (0) 6414 / 280