Share

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren

DISNEY IN CONCERT:

Der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten auf riesiger Leinwand und großem LIVE-Orchester, Chor und Solisten

Keineswegs kalt wie der Originaltitel „Frozen“, sondern herzerwärmend und gefühlsbetont erlebt man das großartige Live Konzert zum Disney Welterfolg „DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN“.

Gänsehaut ist garantiert, wenn man den großartigen und mit zwei Oscars ausgezeichneten Welterfolg von Disneys „DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN“ auf einer überdimensionalen Leinwand erlebt.

Das ebenfalls prämierte Musikstück „Let it go“ (Lass jetzt los) ist ein Ohrwurm für Jung und Alt. Es kann sich wohl kaum jemand der Magie der Disney Geschichte entziehen, wenn sich die mutige Königstochter Anna auf den Weg macht um das Königreich von ihrer Schwester, der Eiskönigin Elsa, zu befreien. Mit Hilfe von Kristoff, Rentier Sven und einem Schneemann namens Olaf kann Anna das turbulente Abenteuer voller magischer Hindernisse, Gefahren und Intrigen zu einem guten Ende bringen und ihre Schwester schließlich wieder in die Arme schließen.

„Die Eiskönigin“ ist ein ganz großer Animationsfilm von Disney, der weltweit mit perfektem Sound und einer emotionalen Story die Kleinen wie die Großen im Nu in ihren Bann zieht. Die Harmonie der Musik in Verbindung mit der Geschichte bleibt in den Köpfen und die damit verbundenen Emotionen haben – typisch Disney – einen Langzeiteffekt.

Nicht nur Disney-Fans wird das Konzert in der gigantischen Atmosphäre der anstehenden Hallentour begeistern. Auch der Soundtrack ist eine Klasse für sich. Film- und Musikexperten sind sich einig, dass Disney in der letzten Dekade keinen besseren Animationsfilm auf die Kinoleinwand gebracht hat. Und Millionen von ZuseherInnen und Fans bestätigen das.

Im März 2018 erleben die ZuschauerInnen den Sensationsfilm in voller Länge auf einer Riesenleinwand. Alle Gesangsnummern werden LIVE auf der Bühne von Starsolisten gesungen, begleitet vom Max Steiner Orchester und dem Chor der Neuen Wiener Stimmen unter Dirigent Gottfried Rabl.
Nachdem uns Nazide Aylin bereits 2017 als Elsa verzauberte, freuen wir uns umso mehr, sie bei unser großen Tour 2018 wieder als Eiskönigin erleben zu dürfen!

Insgesamt werden über 100 MusikerInnen und SängerInnen diese Abende auf den großen Bühnen zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie machen.

 

LIVE-TERMINE
16.03.2018 GRAZ Stadthalle
17.03.2018 LINZ Tipsarena
18.03.2018 SALZBURG Salzburgarena
22.03.2018 INNSBRUCK Olympiahalle
25.03.2018 WIEN Wiener Stadthalle

TICKET INFOS

www.oeticket.com | www.wien-ticket.at
Ticket Hotline: 01 58885

www.lskonzerte.at