Share

Tatütata – die Feuerwehr ist da

Sonderausstellung im Traumwerk

© Traumwerk/Foto: iconic-turn

Mit einer neuen Sonderausstellung begrüßt das Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger die Besucher vom 15. Mai bis Ende Oktober 2019.

Dabei steht das beliebte und zugleich faszinierende Thema „Feuerwehr“ im Mittelpunkt. Man erfährt sowohl etwas über die “große Feuerwehr” als auch über die Vielfalt der Spielsachen rund um dieses Thema aus den vergangenen 100 Jahren. Anhand zahlreicher Exponate werden die allseits bekannten Aufgaben “Löschen”, “Retten” sowie “Bergen“ und „Schützen“ anschaulich präsentiert. Dabei stehen Miniaturen in Form von Spielzeug und Modellen im Mittelpunkt. In Themenvitrinen werden weitere Aspekte der Feuerwehr präsentiert. Es gibt Modelle von Feuerwachen, einer Flughafenfeuerwehr und Löschbooten sowie eine Lego-Feuerwehr.

Das älteste Objekt ist ein Blechspielzeug-Ensemble aus den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts. Manche Besucher werden von der Vielfalt der Feuerwehr-Spielsachen begeistert sein und dabei an die eigene Kindheit zurückdenken, andere wiederum verlieren sich in den Details der großen Modelle, die den originalen Fahrzeugen in Nichts nachstehen.

Feuerwehr bedeutet aber auch technische Entwicklung sowie Veränderung im Erscheinungsbild. Anhand von Ausrüstungsgegenständen aus über einem Jahrhundert wird die Ausstellung um interessante Exponate ergänzt. Hierzu gehören historische Helme und Uniformteile, Signalhörner und Lampen sowie zahlreiche Dokumente aus der Welt der Feuerwehr.

Natürlich fehlen auch originale Feuerwehrfahrzeuge nicht – so sind ein VW-Käfer Einsatzleitfahrzeug und ein VW-Bulli als Tragkraftspritzenfahrzeug zu sehen.
Nicht nur im Traumwerk-Ausstellungsbereich dreht sich alles um das Thema „Feuerwehr“ – auch in der Modellbahnwelt sind neben dem Jubiläumszug „150 Jahre Deutscher Feuerwehr Verband“, auch eine Feuerwache, ein Löscheinsatz, ein Feuerwehrboot und einige Einsatzfahrzeuge zu sehen. Im Shop gibt es ein Angebot an nostalgischen und modernen Feuerwehr-Artikel und das Restaurant bieten einen Feuerwehr-Burger mit feurig-scharfer Sauce an.

Am 11. August 2019 wird im Hans-Peter Porsche Traumwerk der Feuerwehr-Erlebnistag gefeiert: Eintrittstickets gibt`s zum halben Preis, am Parkplatz findet ein sehenswertes Treffen historischer und aktueller Original-Feuerwehr-Fahrzeuge statt, darunter: Löschfahrzeuge und Drehleitern der Marken Mercedes Benz, Magirus, Borgward, Hanomag und Steyr aus den Jahren 1920 bis 1970 und moderne Einsatzfahrzeuge. Eine Handdruckspritze um 1900, wird von der Spritzenmannschaft auch in Aktion gezeigt.

Neben der Besichtigung der Oldtimer kann man auch auf der Terrasse das kulinarische Angebot genießen oder eine Runde mit der Echtdampflokomotive durch den Park fahren. Kindern steht der große Abenteuerspielplatz zur Verfügung. So wird der Besuch in Anger zu einem erlebnisreichen Ferientag für die ganze Familie.

Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn
Traumwerk/iconic-turn

15. Mai – Ende Oktober

Hans-Peter Porsche TRAUMWERK | Zum Traumwerk 1
83454 Anger | info@traumwerk.de | www.traumwerk.de
Öffnungszeiten: Di-So 9:00 – 17:30 Uhr