Share

IMMLING FESTIVAL 2018

„Wer in die Oper geht, kommt ins Paradies“

Gleich drei Opern- Neuproduktionen gibt es in diesem Jahr: Als Eröffnungspremiere das Monumentalwerk „Don Carlos“ von Giuseppe Verdi, den Puccini- Klassiker „La Bohéme“ und den Inbegriff der deutsche Nationaloper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber. Wiederaufgenommen an zwei Abenden wird die Erfolgsproduktion „Orpheus und Eurydike“ von Christoph Willibald Gluck aus der vergangenen Saison.

Ebenfalls seit vielen Jahren Festival-Bestandteil: Das Konzertprogramm, welches längst aus dem Schatten der Opernproduktionen herausgetreten ist. 2018 gibt es wieder viele besondere Momente – ganz besonders auf der neuen Open- Air- „Waldbühne“: „Welcome Africa“ – ein großes Sinfoniekonzert zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela mit dem 90-Musiker starken MIAGI Youth Orchestra aus Südafrika am 22.Juli oder den zauberhaft illuminierten Abend „Sound of Nature“ am 24. Juni.

Oper und Paradies – zwei Begriffe, die sich in auf dem IMMLING FESTIVAL auf ganz spezielle Art begegnen!

16. Juni – 19. August
Informationen und Tickets unter
Telefon: 08055 – 9034-0 und www.immling.de